Teilnahmebedingungen

Die Anmeldung zu den Schulungen muss je Kurs und je Teilnehmer schriftlich per E-Mail, Fax oder Post erfolgen an:    
    
Telecomputer Gesellschaft für Datenverarbeitung mbH
Wilhelm-Kabus-Straße 9, 10829 Berlin
E-Mail: info@telecomputer.de | Fax: 030 1210012-99

Die Teilnehmerzahl pro Schulung ist auf 12 Personen begrenzt - sofern auf den Anmeldeformularen keine abweichende Teilnehmerzahl angegeben ist.  
Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs bei der Telecomputer GmbH, Geschäftssitz Berlin, berücksichtigt.

Anmeldebestätigung

Telecomputer bestätigt den Eingang der Anmeldung binnen 7 Werktagen nach Anmeldung in schriftlicher Form per E-Mail oder Post. Sollte der 
 Teilnehmer bzw. Anmeldende diese Bestätigung nicht erhalten, wenden  Sie sich bitte an die Telecomputer GmbH.

Nach Ablauf der regulären Anmeldefrist erhält der Teilnehmer bzw. 
 Anmeldende eine schriftliche Anmeldebestätigung per E-Mail oder Post  mit allen benötigten Details. Erst mit Erhalt dieser Anmeldebestätigung  wird die Anmeldung für den Teilnehmer und für die Telecomputer GmbH  verbindlich.

Seminarabsage durch den Teilnehmer

Die Stornierung der Anmeldung muss je Schulung und je Teilnehmer schriftlich per E-Mail, Fax oder Post erfolgen an:    

Telecomputer Gesellschaft für Datenverarbeitung mbH
Wilhelm-Kabus-Straße 9, 10829 Berlin
E-Mail: info@telecomputer.de | Fax: 030 1210012-99

Es fallen folgende Stornierungskosten an:

  • bis 31 Werktage* vor Schulungsbeginn kostenfrei
  • bis 14 Werktage* vor Schulungsbeginn 30 % des Teilnehmerpreises
  • bis 4 Werktage* vor Schulungsbeginn 50 % des Teilnehmerpreises
  • ab 3 Werktage* vor Schulungsbeginn bzw. am Schulungstag bzw. bei nicht erfolgten Absagen 100 % des Teilnehmerpreises

Die Teilnahme eines Ersatzteilnehmers ist selbstverständlich kostenfrei. Die Nennung des Ersatzteilnehmers muss jedoch schriftlich bis spätestens 3 
Werktage vor Schulungsbeginn an die o. g. Kontaktdaten der Telecomputer GmbH, Geschäftssitz Berlin, erfolgen.

Seminarabsage durch die Telecomputer GmbH

Bei einer Teilnehmerzahl von unter 4 Personen behält sich die Telecomputer GmbH die Absage derSchulung vor. Die Information hierüber erhalten die gemeldeten Teilnehmer bis spätestens 14 Werktage nach Anmeldeschluss in schriftlicher Form.

Dies gilt auch für organisatorisch bedingte Gründe bzw. Gründe höherer Gewalt (z. B. Krankheit des Dozenten, technische Havarie). Sobald der Telecomputer GmbH Informationen hierüber vorliegen, werden die gemeldeten Teilnehmer bzw. der Anmeldende schnellstmöglich telefonisch und in schriftlicher Form per E-Mail informiert.

Haftung

Sollten Schulungen aufgrund höherer Gewalt zu einem verspäteten Schulungsbeginn oder zur vollständigen Absage einer Schulung führen, wird keine Haftung übernommen. Eventuelle Stornierungs- oder Umbuchungskosten der für den Teilnehmer gebuchten Transportmittel bzw. Übernachtungskosten und Personalkosten können von der Telecomputer GmbH nicht erstattet werden.

Preise

Die Teilnehmerpreise je Schulung und je Teilnehmer verstehen sich - wenn nicht anders mitgeteilt - inklusive Tagungsgetränken. Alle darüber hinaus gehenden Kosten sind von den Teilnehmern selbst zu tragen.

Schulungspreise und Stornierungskosten verstehen sich zzgl. der MwSt.

Rechnungslegung

Die Zusendung der Rechnung erfolgt nach Durchführung der Schulung. Im Falle einer Absage durch den Teilnehmer und dadurch anfallender Stornierungskosten werden diese umgehend nach Eingang der Absage in Rechnung gestellt. Das Zahlungsziel für Rechnungen beträgt 14 Werktage*.
______________________
*Werktage: Montag-Freitag

Download der Teilnahmebedingungen hier


Ihr Ansprechpartner

Marketing und Assistenz Vertriebsleitung
Tel.: 030 1210012-0
Fax: 030 1210012-99
E-Mail