Teilnahmebedingungen Online-Kurse

Die Anmeldung für die Telecomputer-Seminare muss je Tag und je Teilnehmer schriftlich per Post oder E-Mail erfolgen an:
    
Telecomputer GmbH
Wilhelm-Kabus-Straße 9
10829 Berlin
E-Mail: info@telecomputer.de

Die Teilnehmerzahl pro Kurs ist auf 12 Personen begrenzt. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs bei der Telecomputer GmbH, Niederlassung Berlin, berücksichtigt.

Anmeldebestätigung

Telecomputer bestätigt den Eingang der Anmeldung binnen 14 Werktagen* nach Anmeldung in schriftlicher Form per E-Mail oder Post. Sollte der Teilnehmer bzw. Anmeldende diese Bestätigung nicht erhalten, wenden Sie sich bitte an die Telecomputer GmbH.

Nach Ablauf der regulären Anmeldefrist erhält der Teilnehmer bzw. Anmeldende eine schriftliche Anmeldebestätigung per E-Mail oder Post mit allen benötigten Details. Erst mit Erhalt dieser Anmeldebestätigung wird die Anmeldung für den Teilnehmer und für die Telecomputer GmbH verbindlich.

Seminarabsage durch den Teilnehmer

Die Stornierung für einen Online-Kurs muss je Kurs und je Teilnehmer schriftlich per Post oder E-Mail erfolgen an:    

Telecomputer GmbH
Wilhelm-Kabus-Straße 9
10829 Berlin
E-Mail: info@telecomputer.de

Es fallen folgende Stornierungskosten an:

  • bis 14 Werktage* vor Kursbeginn kostenfrei
  • bis 4 Werktage* vor Kursbeginn 50 % des Teilnehmerpreises
  • ab 3 Werktage* vor Kursbeginn bzw. am Kurstag bzw. bei nicht erfolgten Absagen 100 % des Teilnehmerpreises

Die Teilnahme eines Ersatzteilnehmers ist selbstverständlich kostenfrei. Die Nennung des Ersatzteilnehmers muss jedoch schriftlich bis spätestens 3 Werktage* vor Kursbeginn an die o. g. Kontaktdaten der Telecomputer GmbH, Geschäftssitz Berlin, erfolgen.

Seminarabsage durch die Telecomputer GmbH

Bei einer Teilnehmerzahl von unter 4 Personen behält sich die Telecomputer GmbH Telecomputer GmbH die Absage des Online-Kurses vor. Die Information hierüber erhalten die gemeldeten Teilnehmer bis spätestens 14 Werktage* nach Anmeldeschluss in schriftlicher Form.

Dies gilt auch für organisatorisch bedingte Gründe bzw. Gründe höherer Gewalt (z. B. Krankheit des Dozenten, technische Havarie). Sobald der Telecomputer GmbH Informationen hierüber vorliegen, werden die gemeldeten Teilnehmer bzw. der Anmeldende schnellstmöglich telefonisch und in schriftlicher Form per E-Mail informiert.

Preise

Die Teilnehmerpreise je Online-Kurs und je Teilnehmer sind Endpreise. Teilnehmerpreise und Stornierungskosten verstehen sich zzgl. der MwSt.

Rechnungslegung

Die Zusendung der Rechnung erfolgt nach Durchführung des Online-Kurses. Im Falle einer Absage durch den Teilnehmer und dadurch anfallender Stornierungskosten werden diese umgehend nach Eingang der Absage in Rechnung gestellt. Das Zahlungsziel für Rechnungen beträgt 14 Werktage*.

Datenschutzhinweise für Online-Kurse/-Meetings

Online-Kurse bzw. -Meetings werden bei der Telecomputer GmbH zur Unterstützung des Seminarangebotes und zur Vermittlung aktueller Themen durchgeführt. Um teilnehmen zu können, werden bei Online-Kursen bzw. -Meetings folgende Daten erfasst: Vorname, Name, E-Mail-Adresse.

Online-Kurse bzw. -Meetings finden über das Internet statt. Die Telecomputer GmbH verwendet für deren Durchführung "Microsoft Teams". Die im Rahmen der Anmeldeprozedur erhobenen Daten werden von der Firma Microsoft gespeichert. Die Datenschutzerklärung der Firma Microsoft finden Sie hier ».

Mitschnitte des Online-Kurses bzw. -Meetings in Wort und Bild bzw. Screenshots vom Meeting sind nicht gestattet und können entsprechend der EU-Datenschutzgrundverordnung und des Strafgesetzbuches in Deutschland strafrechtlich geahndet werden.

Die aktive Beteiligung des Teilnehmers am Online-Kurs bzw. -Meeting  - Nutzung von Kamera und Mikrofon, sofern technisch möglich - erfolgt ausschließlich auf freiwilliger Basis. Der Teilnehmer kann die Sitzung jederzeit beenden, indem er das Browserfenster schließt oder das Programm bzw. die App beendet. Beendet der Referent die Sitzung, werden automatisch auch die Sitzungen aller Teilnehmer beendet.

Die Daten werden gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) DSGVO zur Durchführung von Online-Kursen bzw. -Meetings erhoben. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und spätestens nach 4 Wochen gelöscht.
__________
*Werktage: Montag-Freitag, gesetzliche Feiertage zählen nicht als Werktage

Download der Teilnahmebedingungen hier


Ihr Ansprechpartner
Iris Schmidt

Marketing und Assistenz Vertriebsleitung
Tel.: 030 1210012-0
E-Mail