Wir suchen: Technischen Redakteur (m/w/d) in Berlin, Vollzeit

Sie lieben Texte und haben Spaß, technische Sachverhalte in ein sowohl inhaltlich verständlich als auch optisch ansprechendes Format zu bringen? Sie sind kommunikativ, arbeiten gern im Team und ziehen sich ebenso gern für das konzentrierte Schreiben zurück? Dann sind Sie bei uns genau richtig.

Wir entwickeln Software für Kommunen. Unsere Lösungen und eGovernment-Dienste unterstützen u. a. Kfz-Zulassungs-, Fahrerlaubnisbehörden und Wohngeldstellen bei ihrer täglichen Arbeit. Wir sorgen dafür, dass Kommunen die verschiedensten Anliegen schnell und zuverlässig erfassen und bearbeiten können. Für die Suche nach Mitarbeitern für die Programmierung, Softwareentwicklung und den Support brauchen wir Ihre Unterstützung!

Ihre Aufgaben

  • Erstellung, Aktualisierung und Optimierung von Softwaredokumentationen und weiterführenden Unterlagen
  • Berücksichtigung der vorgeschriebenen Standards und Richtlinien für technische Dokumentationen (u.a. Usability, DIN-Normen)
  • Einholen von fachlichem Input von den entsprechenden Teams
  • Auswahl, Erstellung und Administration der erforderlichen Screenshots, Grafiken etc. in Zusammenarbeit mit den Fachteams
  • Aufbereitung der Dokumentationen für die Ausgabe in HTML und PDF
  • Archivierung der erstellten Dokumentation
  • Aufbau, Erweiterung und Pflege Terminologie-Datenbank

Ihr Profil

  • Technische Ausbildung mit Weiterbildung oder Studium zum Technischen Redakteur
  • tekom-Zertifizierung wünschenswert
  • Berufserfahrung, vorzugsweise im Softwarebereich
  • Erfahrung im Verfassen, Redigieren und Lektorieren von technischen Texten
  • sehr gute Kenntnisse im MS Word, Arbeit mit Formatvorlagen und Textmarken
  • Kenntnisse in HTML, XML, PDF, VBA/VBS
  • Fähigkeit zur verständlichen und zielgruppengerechten Darstellung komplexer technischer Sachverhalten
  • selbstständige, organisierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise, zuverlässiges Projektmanagement sowie ein hohes Maß an Teamfähigkeit
  • gutes technisches Verständnis
  • sehr gute Deutschkenntnisse (in Wort und Schrift)
  • einwandfreies Beherrschen von Orthografie und Grammatik
  • versierter Umgang mit Anwendungen zur Text- und Bildbearbeitung

Wir bieten Ihnen

  • abwechslungsreiches Aufgabengebiet in Berlins Mitte
  • selbstständiges Arbeiten in flachen Hierarchien
  • Ticket Restaurant-Gutscheine und kostenlose Getränke (Kaffee, Tee, Wasser)
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • kostenlosen Parkplatz
  • faire Bezahlung
  • Möglichkeit zur regelmäßigen Teilnahme an Weiterbildungen, Kongressen und Fachtagungen
  • zukunftssicheren Arbeitsplatz für eine zukunftssichere Branche (Behörden)  
  • familienfreundliche Unternehmensführung und flexible Arbeitszeiten
  • fundierte betriebliche Altersvorsorge

Wenn Sie jetzt der festen Überzeugung sind, dass wir Sie aufgrund Ihrer fachlichen und menschlichen Kompetenzen unbedingt kennenlernen sollten, dann melden Sie sich bitte so rasch wie möglich.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail an Dr. Sibylle Häußler.

Download der Stellenanzeige hier