Aktuelles

Seit November 2014 stellt der Landkreis Havelland seinen Bürgern Online-Dienste rund um die Kfz-Zulassung und um Fahrerlaubnisse zur Verfügung. Abgerundet wird das Ganze durch die Online-Terminverwaltung. Mehr

Seit dem 01.04.2014 setzt die StädteRegion Aachen für die IT-Anforderungen ihres Straßenverkehrsamtes die Fachverfahren IKOL-KFZ, IKOL-eAKTE und die eGovernmentverfahren eKOL-KBA, eKOL-KFZ.im Rechenzentrum der regio iT ein. Mehr

Der Rheinisch-Bergische Kreis hat sich nach intensiver Testphase Anfang April für IKOL-BuT entschieden. Leistungen aus dem Bildungs- und Teilhabepaket erreichen somit schneller den Antragstellern. Mehr

In letzter Zeit haben sich verstärkt fremde Personen zur Führerscheinprüfung angemeldet und als der zu Prüfende ausgegeben. Um diesem Missbrauch vorzubeugen hat das Ministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen in Zusammenarbeit mit... Mehr

Die CeBIT steht bei Telecomputer in diesem Jahr ganz unter dem Motto "Und Action!". So werden aus Themen-Tagen Mitmach-Tage. Mehr

Dienstag, 7 Januar 2014

Telecomputer Seminarangebot 2014

Ab sofort finden Sie im Seminarteil unserer Webseite das Angebot für das Jahr 2014. Neben den "Standards" Sachbearbeitung und Systemumgebung für IKOL-KFZ, IKOL-FS, IKOL-OWI, IKOL-WG, IKOL-BuT und eKOL wurden weitere Schwerpunkte gesetzt. Mehr

Kommunen in Mecklenburg-Vorpommern können jetzt in puncto nPA "Fahrt" aufnehmen. Mehr

Seit 01.07.2013 bearbeitet die Stadt Herne ihren Fahrzeugbestand von rund 92.000 Fahrzeugen an 17 Arbeitsplätzen mit dem Kfz-Zulassungsverfahren IKOL-KFZ. Mehr