Donnerstag, 8 Juni 2017

Terminvereinbarung mehrsprachig ist online

Die Online-Terminvereinbarung der Stadt Leipzig wurde um eine Englisch-sprachige Variante erweitert und steht jetzt auf der Webseite der Stadt bereit.

In unserem letzten Newsletter hatten wir über die Stadt Leipzig und die Online-Terminvereinbarung mit eKOL-TNV berichtet. Nun ist neben der deutschen Variante auch die englische Version online. Der Bürger kann somit gleich beim Aufruf der Terminreservierung wählen, in welcher der beiden Sprachen die Texte angezeigt werden sollen.

In eKOL-TNV können die von einem Dienstleister übersetzten Texte bequem von der Kommune eingegeben werden. Der Bearbeitungsstand - bereits übersetzt oder noch zu übersetzen - ist farblich markiert und somit leicht zu erkennen.

Grundsätzlich können beliebig viele Sprachen eingepflegt werden - je nach lizenziertem Paket. Wie das geht und wie das Sprachpaket aussieht, zeigen wir Ihnen gern. Fordern Sie weitere Informationen an Frau Wegener oder telefonisch unter: 030-308687-0.