Montag, 26 November 2018

So geht perfektes Fahrschul- und Fahrlehrermanagement

Gerade im Bereich der Fahrschul- und Fahrlehrerverwaltung gilt es, den Überblick zu behalten: Zahlreiche Termine, Prüfungen und Erlaubnisse müssen überwacht werden. Die Stadt Memmingen hat sich hierfür browserbasierte Unterstützung geholt.

Mit dem Start in den kalten November weht im Straßenverkehrsamt ein - im positiven Sinne - frischer Wind: Seit Monatsanfang setzt die Stadt Memmingen zur Erlaubnis und Verwaltung von Fahrschulen und Fahrlehrern unser Verfahren eKOL-FFL ein.

Termine und Fristen auf Knopfdruck
Mit eKOL-FFL ist es für die Sachbearbeiter ein Leichtes, den Überblick zu vorgeschriebenen Prüfungen, Erlaubnissen und Fortbildungen zu behalten. Direkt beim Öffnen der Anwendung werden alle fälligen Termine angezeigt: übersichtlich auf einen Blick zusammengefasst.

Schnelle Sachbearbeitung inklusive KBA-Meldungen und Historie
Memmingen hat sich mit eKOL-FFL für ein schlankes Verfahren entschieden, das komplett im Browser arbeitet. Es sorgt für eine reibungslose und intuitive Sachbearbeitung inklusive Druck des Fahrlehrerscheins, KBA-Meldungen und Historie.

Weitere Vorteile und den kompletten Leistungsumfang finden Sie in der Produktübersicht eKOL-FFL oder erfahren Sie im persönlichen Gespräch mit unseren Mitarbeitern.