Dienstag, 8 Mai 2018

Gelungener Start für neues Veranstaltungsformat

126 Teilnehmer, 11 Referenten, 7 Aussteller und 2 Tage: Das sind die Zahlen des Telecomputer Forums | 18. Die Premiere des Forums als neue Plattform für Themen rund um die kommunale Digitalisierung und für den Austausch der Kommunen untereinander kam gut an.

Vom 23.-24.04.2018 fand in Leipzig das 1. Telecomputer Forum statt. Aktuelle Themen wie das OZG, der Stand zum Projekt i-Kfz, die DSGVO und eGovernment im weitesten Sinne wurden in Keynote-Vorträgen und Forums-Beiträgen erläutert und diskutiert.

Zugegeben, wir waren ganz schön aufgeregt! Sind die ausgewählten Themen die Themen, die Sie derzeit umtreiben? Kommt das Veranstaltungs-Format als solches bei Ihnen an? Und - ganz profan - klappt die Organisation so, wie gedacht?

Das positive Feedback schon während der Veranstaltung und vor allem danach hat gezeigt, dass das Forum einen Nerv getroffen hat. Perspektiven und Lösungen - die die zukünftigen eGovernment-Strategien der kommunalen Entscheidungsträger bestimmen werden - konnten direkt diskutiert werden.

Dabei war klar, dass die fachübergreifenden Themen des Forums Ihre IKOL-spezifischen Fragen nur begrenzt abbilden können. Viele Teilnehmer wünschen sich eine Fortsetzung des Forums - diesen Gedanken greifen wir gern auf und werden prüfen, wie sich dies mit einer Fortsetzung der Arbeitskreise ersetzen oder gar ergänzen lässt.

Für alle, die dabei waren und für alle, die überlegen, beim nächsten Mal auch dabei zu sein, hier ein Rückblick in Wort und Bild.