Montag, 3 April 2017

Datenabruf aus dem Landesmelderegister des Landes Brandenburg im Landkreis Barnim erfolgreich pilotiert

Ab sofort steht IKOL-Anwendern in der Kfz-Zulassungs- und Fahrerlaubnisbehörde eine Schnittstelle zum Landesmelderegister LMR-BB zur Verfügung.

Diese ermöglicht den Anwendern unserer Fachverfahren, Personen- und Adressdaten zu einem Antragsteller aus dem LMR-BB abzurufen und direkt in den IKOL-Datenbestand zu übernehmen. Sind bereits Personen- und Adressdaten in IKOL gespeichert, können diese mit den Daten des LMR-BB abgeglichen und übernommen werden.

Das LMR-BB ist das dritte Landesmelderegister, für das Datenabrufe aus IKOL-KFZ und IKOL-FS direkt möglich sind. Die beiden anderen Schnittstellen sind für das bayerische BayBIS und das saarländische verfügbar.