Donnerstag, 12 Oktober 2017

1-Tages-Seminar IKOL-KFZ: Sachbearbeitung, Kurs A

Sie wollen mit IKOL-KFZ Zulassungsvorgänge effektiv und schnell bearbeiten? Ihnen fehlen Kenntnisse zur Bearbeitung von Aufgaben im Back-Office Bereich? In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie Zulassungsvorgänge sowie Anzeige- und Auskunfts-Vorgänge effizient durchführen. Außerdem erhalten Sie Einblick in die Möglichkeiten des Datenabrufs, die Online-Schnittstellen zum KBA und KraftSt sowie die Arbeit mit Terminen.

Seminarinhalte:  
1 Schalterarbeit
1.1 Ausgewählte Geschäftsvorfälle
1.2 Lokaler Fzg-Bestand und ZFZR
1.3 Prüfungen durch das KraftSt-Verfahren: Steuerrückstände, Bankdatenprüfung
2  Anzeigen
2.1 Ausgewählte Geschäftsvorfälle der Anzeigen
2.2 Besonderheiten bei bestimmten Anzeigen
3 Auskünfte
3.1 Schriftliche Auskünfte
3.2 Suche nach bestimmten Kriterien
4 Übersichten und Historie
4.1 AKT - Akte komplett
4.2 Kurz- und Lang-Historie
4.3 KBA-Abruf / EUCARIS-Abruf
5 Termine
5.1 Übersicht Fristen und Termine
5.2 Bearbeitungsmöglichkeiten

Teilnehmerprofil    
Sachbearbeiter IKOL-KFZ, die wenig Erfahrung mit dem Fachverfahren haben und die vor allem im Zulassungsgeschäft arbeiten werden; Kenntnisse der gesetzlichen Grundlagen des Sachgebietes Kfz-Zulassung werden vorausgesetzt.

Termin
12.10.2017

Ort   
Landeshauptstadt Potsdam

Uhrzeit
10:00 - 16:00 Uhr

Kosten
350,00 EUR

Anmedeschluss
16.08.2017

Anmeldung                  Teilnahmebedingungen