Montag, 2 Januar 2017

AKZ-DSN-Erkennung mit Objektscanner gewinnt Fujitsu Award

Im Rahmen der internationalen 7. Information Capture Conference von Fujitsu in London hat Telecomputer den "Best ScanSnap Integration Award" für die Software AKZ-DSN-Erkennung über den Objektscanner Fujitsu ScanSnap SV600 erhalten.

Am 12.09.2016 wurden wir in London mit dem "Best ScanSnap Integration Award" von Fujitsu ausgezeichnet.

Einlegen, scannen, fertig
Das leistet die AKZ-DSN-Erkennung mit Objektscanner: automatisiertes Auslesen und Prüfen aller aufgeklebten Plaketten, OCR-Erfassung des Amtlichen Kennzeichens (AKZ) direkt vom Kennzeichenschild, automatische Ablage zum AKZ in IKOL-KFZ und - wenn gewünscht - Speicherung des Fotos des gesamten Kennzeichenschildes inklusive aller Plaketten in der elektronischen Akte.

Prägefehler und Schildermissbrauch ade

Die AKZ-DSN-Erkennung mit Objektscanner bietet Ihnen wichtige Vorteile und Möglichkeiten gegen Kennzeichenbetrug oder Plakettenmissbrauch:

  • weniger fehlerhafte Kennzeichenschilder, da die tatsächlich ausgegebenen Kennzeichenschilder inkl. aller aufgeklebten Plaketten automatisch kontrolliert werden; d. h. die Druckstücknummern der Stempelplaketten werden automatisiert ausgelesen und geprüft
  • Abgleich mit den Daten in IKOL-KFZ; auf Abweichungen wird der Sachbearbeiter sofort hingewiesen und kann entscheiden, ob das Kennzeichen ausgegeben wird oder nicht
  • die ZBI mit Druckstücknummer wird automatisiert erfasst
  • Ist das Foto des Kennzeichenschildes in der elektronischen Akte abgelegt, kann jederzeit nachgewiesen werden, wie das Schild tatsächlich ausgegeben wurde.

Welche Plakettentypen Sie auslesen können und welche Kommunen schon mit der AKZ-DSN-Erkennung arbeiten, teilen wir Ihnen gern mit. Rufen Sie uns an: 030-308687-0, oder senden Sie eine E-Mail an info@telecomputer.de